News

Einzel Vereinsmeisterschaft 2019

Erstmals ermittelte man mit neuem Modus den Vereinsmeister 2019

Wie gewohnt wurde ein A und ein B Bewerb ausgetragen. Doch der Modus zur Gruppenzusammenstellung wurde neu gestaltet. So loste man 3 Gruppen aus. Die best Platzierten spielten wiederum im A bzw. B Bewerb weiter und kämpften um die Titel. 

Im B Bewerb konnte sich Neuling Manuel Novak mit konstanter Leistung im Finale gegen Nachwuchstrainer Martin Klupper durchsetzen. Vor allem seine körperliche Fitness trug zum verdienten Sieg bei. 

Finalist B Bewerb Martin Klupper, Obmann Roman Sucher und Sieger Manuel Novak:

Finalist B Bewerb Martin Klupper, Obmann Roman Sucher und Sieger Manuel Novak:

Der A Bewerb wurde wenig überraschend zwischen Altmeister Christian "Dogi" Klemenjak und Roman "Heidi" Koren ausgetragen. Wie im B Bewerb spielte man auch hier auf einen langen Satz bis neun. Die Spiele waren wie erwartet hart umkämpft. Immer wieder gingen die Games über Einstand. Letztendlich konnte sich aber Titelverteidiger Roman Koren klar mit 9:2 durchsetzen.

Sieger A Bewerb Roman Koren und Finalist Christian Klemenjak:

Sieger A Bewerb Roman Koren und Finalist Christian Klemenjak:

Sieger A Roman Koren und Sieger B Manuel Novak:

Sieger A Roman Koren und Sieger B Manuel Novak:

User ImageRoman Sucher, 28. September 2019
Globo lighting
kelag
Raiffeisenbank
Pecnik Johannes
Tarmann Chemie
Sportunion Kärnten
Rosenapotheke St. Jakob
Marktgemeinde St.Jakob i.Ros.
Volksbank Kärnten
KHB Hausbetreuung